Über mich

Meine Asta ,mein erster Deutscher Schäferhund

Ein schwarzer Königspudel unser Blacky

Hallo, ich heiße Manuela und so lange wie ich denken kann, hatten wir in unserer Familie verschiedene, aber allesamt liebe und treue Hunde.

Mein erster eigener Hund war eine Deutsche Schäferhündin und hieß Aster, die ich damals zu meinen 10. Geburtstag bekam und so bin ich zum Hundesport gekommen.

 

Da wir im Laufe der Jahre immer wieder Schäferhunde hatten und ich diese Rasse nun besonders lieben gelernt hatte, so kaufte ich mir damals eine Weiße Schäferhündin mit Namen Ace, mit der ich auch Schutzdiest trainierte und auch sonst sehr erfolgreich war. Dann kam noch Bijou und Lacey dazu, beides weisse Schäferhunde. Alle Drei Hunde sind treue Begleiter gewesen, die immer einen besonderen Platz in meinen Herzen haben werden. So kam unsere Jessy zu uns, eine kleine Mix-Hündin. Danach folgte meine Wolfshündin mit den Namen Thaya und zum Schluss kam noch ein "Lackschwarzer Schäferhund",  unser Caesar.